Suche
Suche Menü

Informationen

In diesem Bereich erfahren Sie etwas über die Arbeit des Fördervereins der Rappelkiste Ilvesheim.

Wozu braucht man einen Förderverein?

Die Mitglieder des Vereins haben das Ziel, den Kindergarten bei der Erfüllung seiner Aufgaben zu unterstützen. Dies kann auf verschiedene Weise geschehen.
Beispielsweise ist der Verein berechtigt, Spendengelder einzusammeln, um diese dann für besondere Anschaffungen oder Aktivitäten des Kindergartens einzusetzen. Der Kindergarten selbst könnte das nicht, weil er keine Spenden entgegen nehmen darf. So wurde zum Beispiel das Aquarium im Flur der Rappelkiste vom Förderverein finanziert.
Aber nicht nur in finanzieller Sicht hilft der Verein. In den regelmäßigen Sitzungen werden Ideen gesammelt, wie die Bildung, Erziehung und Kultur im Rahmen des Kindergartens gefördert werden kann. Ein Thema könnte beispielsweise die musikalische Erziehung der Kinder sein. So könnte der Förderverein die Rappelkiste bei einem Ausflug in die Philharmonie unterstützen oder bei der Entwicklung musikalischer Schwerpunkte im Kindergarten helfen.
Die Möglichkeiten der Unterstützung der Kindergartenarbeit sind sehr vielfältig.

Wie unterstützen die Mitglieder des Vereins die Rappelkiste?

Zunächst gibt es den moderaten jährlichen Vereinsbeitrag von zur Zeit 12,- Euro. Darüber hinaus kann jeder durch eine Spende diesen Beitrag „aufrunden“. Das Prinzip ist, dass möglichst viele Menschen mit kleinen Spenden viel bewirken.
Aber entsprechend der Vereinsziele können die Mitglieder auch durch ihre Mitarbeit an verschiedenen Projekten, durch ihre Ideen usw. helfen. Jeder Beitrag kommt letztlich den Kindern zugute.

Wir würden uns freuen, wenn auch Sie die Arbeit des Vereins unterstützen wollen. Hier können Sie sich ein Formular zum Beitritt in den Förderverein herunterladen: Förderverein – Beitrittserklärung

Andere Dokumente des Fördervereins finden Sie hier:
Föderverein – Satzung
Tätigkeitsbericht 2013
Protokoll Mitgliederversammlung 2013