Suche
Suche Menü

Erste-Hilfe-Kurs der Vorschulkinder

Kurz vor Weihnachten hat uns das Rote Kreuz im Kindergarten besucht. Jedes Vorschulkind hatte die Gelegenheit an einem kleinen Ersthelfer-Kurs teilzunehmen. Dabei wurde gezeigt wie man eine Wunde verbindet, ein Fingerkuppenpflaster und natürlich wie man richtig tröstet.

Am Ende durften alle Ersthelfer in einen „richtigen“ Krankenwagen. Der Rettungssanitäter hat den Kindern all ihre Fragen beantwortet und dadurch mögliche, vorhandene Berührungsängste des ein oder anderen Kindes genommen.

Es war ein aufregender und lehrreicher Vormittag.